Welttag des Theaters

Der Welttag des Theaters (World Theatre Day) ist ein vom Internationalen Theaterinstitut (ITI) ins Leben gerufener jährlicher Aktionstag und findet seit 1961 am 27. März statt. Der Welttag würdigt mit öffentlichen Veranstaltungen die Bedeutung der Theaterkünste. Jährlich setzt sich ein internationaler Theaterkünstler (in einer weiterlesen …

Reisefoto des Monats: Magha Puja Day

Die Lang-Fassung “Reisefoto des Monats” aus einem Buddhistischen Kloster in Nordthailand Das Foto, das Sie hier sehen, entstand bereits am 14.02.2014. Ausgewählt habe ich es u.a., weil heute wieder ein „Magha Puja Day“ ist. Ich war damals mit meiner Frau weiterlesen …

Freiheit für Myanmar

Zum Hintergrund Am 1. Februar 2021 putschten die myanmesischen Streitkräfte, geführt von General Min Aung Hlaing, gegen die demokratisch gewählte Regierung unter Aung San Suu Kyi und drohen damit, die Träume von Millionen Menschen auf mehr Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung zu zerstören. Aung weiterlesen …

Reisefoto des Monats: „Tanzende Dämonen in Allahabad“

Die Lang-Fassung “Reisefoto des Monats” von einem der heiligsten Orte Indiens Das Foto, das Sie hier sehen, ist während meiner letzten Indien-Reise (im Februar 2020) in Prayagraj entstanden, der Stadt in Uttar Pradesh, die über Jahrhunderte den Namen Allahabad trug, weiterlesen …

Reisefotografie in Zeiten von Corona

Was machen eigentlich Reisefotografen in Zeiten, in denen sie nicht reisen können? Ich kann natürlich nicht für all meine Kolleginnen und Kollegen sprechen, aber ich weiss, dass viele es ähnlich handhaben … Die Zeit, in der ich nicht reisen kann, weiterlesen …

Reisefoto des Monats: „Reiter beim Holla Mohalla Fest“

Und dann, wie aus dem Nichts, geht es plötzlich los: Ohne wahrnehmbare Vorwarnung beginnt das “Pferderennen”! Die Sikh scheinen zu wissen, wo es lang gehen wird, denn plötzlich entsteht eine schmale Gasse, und ehe Sie sich versehen, donnert der erste Reiter quasi haarscharf an Ihnen vorbei! Vergessen Sie Dinge, wie “Absperrungen”, “Sicherheitsabstand” und dergleichen Deutsche Ideen. Hier geht es einfach zur Sache und das heißt: Augen auf und Obacht, denn von jetzt an, ist jeder für sich selbst verantwortlich … weiterlesen …

Reisefoto des Monats: „Theyyam – Feuergott“

Als “Reisefoto des Monats” habe ich diesmal ein Foto von der letzten Fotoreise in Kerala, Südindien gewählt. Im Norden dieses Bundesstaates (und im Süden des angrenzenden Karnataka) gibt es diese sehr speziellen Hindu-Feste namens „Theyyam“. Dabei verwandeln sich Menschen einer (niedrigen) Kaste temporär in „lebende Götter“. Es sind aufwändige Rituale und teils atemberaubende Erlebnisse, wenn man dabei ist. weiterlesen …

Reisefoto des Monats: “Kinderportrait in Bhutan”

Die Lang-Fassung Mein “Reisefoto des Monats” habe ich diesmal aus Bhutan gewählt. Hintergrund ist, dass ich mich zur Zeit wieder viel mit Bhutan beschäftige. 2020 mache ich gleich zwei (!) Fotoreisen dorthin und gehe zur Zeit mein Material durch. Dabei weiterlesen …