Bildbesprechung: Fred Eversmann “Pujas an der zerbrochenen Brücke”

Warum ich dieses Reisefoto ausgesucht habe … Freds Bild gehört für mich in die Kategorie “besondere Motive sehr gut eingefangen”. Es ist ein Bild, das eine Geschichte erzählt und dabei Fragen aufwirft. Also, aus meiner Sicht, ein besonders gelungenes Reisefoto! weiterlesen …

DigitalPHOTO Magazin (2019/07): “Reisefotografie Praxis” – Interview mit Thorge Berger zu Indien

In der aktuellen Ausgabe des DigitalPhoto Magazin (07/2019) findet sich ein zweiseitiges Feature über mich bzw. Interview mit mir, in dem es um meine Liebe zu Indien geht. Das Heft gibt es derzeit überall im Handel. weiterlesen …

Multivision: Kumbh Mela – Das größte Pilgerfest der Welt

In meiner LIVE-Reportage erzähle ich die Geschichte der „Kumbh Mela“, des größten und uralten Pilgerfestes der Welt. Fünf mal war ich inzwischen dabei, wenn sich Millionen Pilger nach eine spezigfischen Rhythmus der Sterne vwersammeln und ihr rituells Bad in einem heiligen Fluß nehmen. weiterlesen …

Der Trotter (2018/04): “Magisches Indien: Kumbh Mela”

Gestern hatte ich die neue Ausgabe von „Der Trotter“ in meinem Briefkasten. Das ist das Mitgliedermagazin der DZG, der Deutschen Zentrale der Globetrotter, das sechs mal pro Jahr erscheint. In diesem Jahr werde ich meine Multivision „Kumbh Mela – das größte Pilgerfest der Welt“ beim großen Sommertreffen der DZG am 23. Juni in Hachenburg zeigenund in der neuen Ausgabe des „Trotter“ ist dazu ein schöner, 2-seitiger Artikel als Ankündigung erschienen. weiterlesen …

Fotoespresso (2018/02): “Kalkutta – eine Stadt mit zwei Gesichtern”

In der neuen Ausgabe des Fotoespresso (02/2018), die am Freitag erschienen ist, findet sich auch ein neuer Beitrag von mir. Es ist meine zweite Veröffentlichung zu Kalkutta, die Westbengalische Metropole im Ganges-Delta. weiterlesen …

Feedback zur Indien-Fotoreise 2018

In Januar 2018 war ich zum zweiten Mal teil eines Thorge Berger Fotografie Reise. Nachdem ich schon mal das Enthusiasmus erleben dürfte von einen seinen Fotoreisen, damals nach Myanmar, habe ich einen Freund überzeugen können zusammen nochmal eine Reise mitzumachen. Eine Reise mit Thorge ist ein Erlebnis der nicht standesgemäßes abläuft und somit eine Bereicherung in fotografischen aber auch kultureller sinne … weiterlesen …