Einen dermaßen schönen Vortrag hatte ich noch nie

Feedback zum IRAN-Vortrag und IRAN-Buch Ich hatte das Vergnügen, in diesem Jahr Herrn Berger bei seinem Vortrag über den „Iran – verborgene Schönheit“ – die Reise, die er mit seiner Frau und seinem Freund und Co-Autor Mehran Khadem-Awal – an weiterlesen …

Heimatlichter – Im Gespräch mit Thorge Berger

Seit gestern ist ein neues Interview mit mir online. Das Interview hat André Straub für „Heimatlichter“ mit mir geführt. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk von über 70 Fotografen, überwiegend aus Südwestdeutschland, denen vor allem die Aspekte Naturschutz und weiterlesen …

„Reportagen fotografieren“ – Fotoforum Magazin 2023/04

Thorge Berger und Lutz Jäkel im Fotodialog In der neuen Ausgabe des Fotoforum Magazins (4/2023) findet sich auch der achtseitige Artikel „Reportagen fotografieren“, in dem Lutz Jäkel und ich unsere Bilder gegenüberstellen. Wir wollten zeigen, dass wir als Fotografen ganz weiterlesen …

Weltglückstag – und „Nouruz“

Heute am 20. März ist sowohl das persische Neujahr Nouruz, als auch der „Weltglückstag“ Ich möchte diesen doppelten Jahrestag zum Anlass nehmen, einen neuen Post in der Kategorie „Fotos zu Gedenktagen“ zu veröffentlichen. Zwar ist es diesmal kein Foto, das weiterlesen …

Feedback zum Vortrag „IRAN – Zwei Freunde. Zwei Kulturen. Eine gemeinsame Reise.“

Sali Thorge, Sali Mehran! Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch für den super informativen und lebhaften Vortrag mit den hervorragenden, eindrucksvollen Bildern bedanken. Es war mir eine grosse Freude, Euch beide noch persönlich kennengelernt zu haben. Als Andenken habe ich Euer Buch „Bilder aus dem Iran“ gekauft, weiterlesen …

Reise, Reise

Feedback zum Buch “Reisefotografie: Praxisnahe Profi-Tipps – von der Planung bis zur Nachbearbeitung“ – Heute möchte ich meine persönliche Meinung zum Buch „Reisefotografie“ von Thorge Berger niederschreiben. Ich hoffe ich kann hiermit bei der Entscheidung für oder gegen das Buch weiterlesen …

Feedback zum Vortrag „IRAN – Zwei Freunde. Zwei Kulturen. Eine gemeinsame Reise.“

Lieber Thorge, ich möchte mich nochmals ganz herzlich für den wundervollen Iran Vortrag heute bei euch beiden bedanken. Es war eine Hommage an den Iran und an die Menschen, die dort leben, so unterschiedlich sie auch sind.  Ich finde es mutig weiterlesen …

Internationaler Tag des Puppenspiels

Die UNIMA (Union Internationale de la Marionnette) ist die internationale Vereinigung der Puppenspieler und Figurentheater-Interessierten, die 1929 in Prag gegründet wurde, und die weltweit älteste und am weitesten verbreitete Theatervereinung überhaupt. Angeschlossen an die UNESCO verfolgt die UNIMA das Ziel, die Puppenspiel- und Figurentheaterkunst im weiterlesen …