Thorge Berger ist neues Mitglied bei der GBV

Am 27. April 2022 war ich das zweite Mal bei der Vortragsbörse der GBV dabei. Im April 2018 stellte ich dort schon einmal meinen Vortrag „Magisches Indien“ vor. Diesmal war ich dort, um den Vortrag „IRAN – Verborgene Schönheit“ vorzustellen, den ich gemeinsam mit meinem Kollegen Mehran Khadem-Awal erarbeitet habe und den wir (meist) auch zusammen präsentieren.

Aber, was ist überhaupt die GBV und was ist die „Vortragsbörse“?

Logo-GBV-18-mit-claim-empfehlung-(Print)

Die GBV, Abkürzung für Gesellschaft für Bild und Vortrag e.V. sieht sich als Berufsverband der Referentinnen und Referenten von Multivisions-Vorträgen. Ihr Ziel ist es, das Medium Multivision und die Zusammenarbeit zwischen Vortragenden und Veranstaltern zu fördern. Das macht sie seit über 25 Jahren, und ein wichtiges Instrument dabei ist die Vortragsbörse, die (eigentlich) alle 2 Jahre von der GBV in Braunfels organisiert wird. 


Die Vortragsböse der GBV

Bei der Vortragsbörse bekommen Referent:innen die Gelegenheit, einen Ausschnitt von 10 Minuten aus ihren jeweiligen Vorträgen zu präsentieren. Das machen sie in einem Saal vor einem reinen Fachpublikum aus Veranstaltern und Referenten. Unmittelbar nach dem Auftritt gibt es per TED-System Schulnoten aus dem Publikum für die verschiedenen Aspekte einer Präsentation, wie Fotografie, Rhetorik, Dramaturgie und Gesamteindruck. Und im Anschluss an einen Block (je 6 Kurzvorträge) bekommen die Referent:innen dann noch individuelles Feedback zu ihren Kurzvorträgen von zwei GBV-Mitgliedern.

Vielleicht können Sie sich vorstellen, dass man nicht unerheblich mit Lampenfieber zu kämpfen hat, wenn man für seinen Kurzvortrag auf die Bühne geht!?

Mehr als “gut gelaufen“!

Bewertungen und das Feedback ausgesprochen positiv (Gesamteindruck 1,59 und damit in den Top 5 dieser Rubrik unter 41 Kurzvorträgen). Zum anderen wurde ich als neues Mitglied in die GBV aufgenommen. Viele große Namen der Szene gehören diesem Berufsverband an, und ich empfinde es als Ehre, nun dazu zu gehören und freue mich sehr darüber! 😀

Fotos: Thomas Sbampato

Mehr Infos

Wenn Sie mehr über die GBV und die Vortragsbörse erfahren wollen, schauen Sie doch hier auf der Webseite vorbei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.