Globetrotter Magazin (2018/01): “Kolkata – Alltag in der Ostindischen Metropole”

Als ich Ende September 2017 bei den “Discovery Days” meine Multivision “Kumbh Mela – das größte Pilgerfest der Welt” vorstellte, habe ich (so wurde mir gesagt) den Fotopreis leider knapp verfehlt. In der Jury saß jedoch u.a. auch Andy Keller, der Chefredakteur des Schweizer Globetrotter Magazins, dem meine Bilder sehr gut gefallen hatten und wir blieben im Kontakt. Nach einigen Gesprächen über eine mögliche Zusammenarbeit ist es nun soweit:
Meine 8-seitige Fotoreportage über Kalkutta erscheint in der neuen Ausgabe des Globetrotter Magazins
Gezeigt werden 10 Fotos, die bei meiner Kalkutta-Reise im Dezember 2017 / Januar 2018 entstanden sind. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis und sehr dankbar für die Chance!
Ganz herzlichen Dank noch einmal an dich, Andy Keller! 🙂

Das Globetrotter Magazin gibt es seit 1982 und es ist eins der beliebtesten Reisemagazine im deutschsprachigen Raum. Das Magazin erscheint viermal pro Jahr in einer Auflage von 45.000 Stück und hat 30.000 Abonnenten.

Freundlicher Weise hat mir die Redaktion meine Kalkutta-Fotoreportage auch als PDF zur Verfügung gestellt!
Daher kann man sich meine Kalkutta-Fotoreportage auch hier als PDF unter folgendem Link ansehen …

Ganz herzlichen Dank an die Redaktion dafür!