Reisefoto des Monats: Reiter beim “Holla Mohalla”

Und dann, wie aus dem Nichts, geht es plötzlich los: Ohne wahrnehmbare Vorwarnung beginnt das “Pferderennen”! Die Sikh scheinen zu wissen, wo es lang gehen wird, denn plötzlich entsteht eine schmale Gasse, und ehe Sie sich versehen, donnert der erste Reiter quasi haarscharf an Ihnen vorbei! Vergessen Sie Dinge, wie “Absperrungen”, “Sicherheitsabstand” und dergleichen Deutsche Ideen. Hier geht es einfach zur Sache und das heißt: Augen auf und Obacht, denn von jetzt an, ist jeder für sich selbst verantwortlich … weiterlesen …

Fotoreportage: “The Wall of Death”

In Indien gibt es sie noch, in Deutschland vereinzelt wohl auch: Die “Wall of Death”. Es ist ein “irres Spektakel”, wenn die Fahrer mit ihren Motorrädern und sogar Autos eine nahezu senkrechte Wand entlang donnern. In Allahabad (jetzt Prayagraj) hatte weiterlesen …

Feedback zur Kerala-Fotoreise 2020

Die Reise nach Indien mit Dir und einer super tollen Gruppe war eine der besten Erfahrungen, die ich sammeln konnte. Ich tauchte in das Land und die Thematik ein und verlebte wirklich glückliche zwölf Tage, den denen ich die besten Fotos meines Lebens machte.
Ich möchte an dieser Stelle alle Hobbyfotografen, die sich vielleicht nicht trauen, eine größere Fotoreise in Betracht zu ziehen, anspornen, sich Thorge und seinem Team an Reiseleitern und Fahrern anzuschließen. weiterlesen …

Reisefoto des Monats: Theyyam – Feuergott

Als “Reisefoto des Monats” habe ich diesmal ein Foto von der letzten Fotoreise in Kerala, Südindien gewählt. Im Norden dieses Bundesstaates (und im Süden des angrenzenden Karnataka) gibt es diese sehr speziellen Hindu-Feste namens „Theyyam“. Dabei verwandeln sich Menschen einer (niedrigen) Kaste temporär in „lebende Götter“. Es sind aufwändige Rituale und teils atemberaubende Erlebnisse, wenn man dabei ist. weiterlesen …