Feedback zur Iran-Fotoreise 2019

Lieber Thorge, Die Auswahl an Fotothemen war beeindruckend abwechslungsreich, People, Portrait, Landschaft, Architektur und Street. Vor Ort war alles bestens organisiert. Von der iranischen Reiseleitung über den Busfahrer bis hin zur Hotelauswahl hat alles vorbildlich geklappt. Die Herzlichkeit und Aufgeschlossenheit der weiterlesen …

Feedback zur Iran-Fotoreise 2019

Lieber Thorge! Schon in der Vorbereitung zog es mich durch die gute Kommunikation und Planung in die Reise hinein. Angekommen waren die einzelnen Locations wunderbar abwechslungsreich und jeweils exakt zum richtigen Licht ausgesucht. Die fotografische Begleitung durch Mehran und dich weiterlesen …

Feedback zum Workshop “Reisefotografie”

Wenn Du Dir auch die Frage stellst- wie man zu besseren Reisefotos kommt – dann besuche einfach ein Seminar von Thorge Berger. Kompetent! auch schwierige Themen und Begriffe wie hyperfokale Distanz ; -) verständlich erklärt, praxisorientiert, viele nützliche Foto- und weiterlesen …

Feedback zum Workshop “Reisefotografie”

Im Theorieteil wurden angepasst an die Teilnehmer die Grundlagen für den Praxisteil am 2.Tag gelegt. Thorge beantwortet jede Frage, hat umfangreiches Wissen , das er perfekt anhand von Fotobeispielen erklärt. Im Praxisteil am 2. Tag wurde dann angeleitet “losgeschossen” und weiterlesen …

Feedback zum Workshop “Reisefotografie”

Ich bin begeistert von deinem Enthusiasmus für die Fotografie. Der Workshop Reisefotografie hat mir sehr gut gefallen. Es war sehr intensiv am Freitag Abend, und ein toller Praxisteil mit Besprechung am Nachmittag. Danke für dieses “teilen” von deinem Wissen und weiterlesen …

Feedback zur Indien-Fotoreise 2018

In Januar 2018 war ich zum zweiten Mal teil eines Thorge Berger Fotografie Reise. Nachdem ich schon mal das Enthusiasmus erleben dürfte von einen seinen Fotoreisen, damals nach Myanmar, habe ich einen Freund überzeugen können zusammen nochmal eine Reise mitzumachen. Eine Reise mit Thorge ist ein Erlebnis der nicht standesgemäßes abläuft und somit eine Bereicherung in fotografischen aber auch kultureller sinne … weiterlesen …