Bildvorstellung: João Pinheiro “Kostbarkeiten”

Warum ich dieses Reisefoto ausgesucht habe … Es handelt sich bei Joãos Foto noch einmal um ein Bild von dem Pilgerfest „Kumbh Mela“ in Indien. Zugegeben, es könnte fast überall in Indien entstanden sein. Aber auch nur “fast”. Denn es weiterlesen …

Reisefotografie in Zeiten von Corona

Was machen eigentlich Reisefotografen in Zeiten, in denen sie nicht reisen können? Ich kann natürlich nicht für all meine Kolleginnen und Kollegen sprechen, aber ich weiss, dass viele es ähnlich handhaben … Die Zeit, in der ich nicht reisen kann, weiterlesen …

Bildvorstellung: Werner Hötzel “Apocalypse Now”

Warum ich dieses Reisefoto ausgesucht habe … Werner Hötzel ist hier aus meiner Sicht ein sensationelles Foto gelungen! Es fällt mir schwer, das zuzugeben, aber ich bin fast neidisch, dass es kein Bild von mir ist. 😉 Wenn es meins weiterlesen …

Bin ich ein „Star-Fotograf“ in China?

Bereits vor 3 Jahren wurde ich auf diversen Chinesischen Websites als Fotograf vorgestellt – und wusste nichts davon! Von Zeit zu Zeit suche ich bei Google nach meinen eigenen Bildern. Hintergrund ist, dass schon einige Male Fotos von mir verwendet weiterlesen …

Bildvorstellung: Tine Aigner “Moschee”

Warum ich dieses Reisefoto ausgesucht habe … Tine Aigner ist es mit ihrem Bild gelungen, in der Shah Moschee von Isfahan ein ausgesprochen gelungenes Architekturfoto zu machen, dass ich so noch nicht gesehen habe. Sie hat einen sehr kreativen Ansatz weiterlesen …

Reisefoto des Monats: Reiter beim “Holla Mohalla” Fest

Und dann, wie aus dem Nichts, geht es plötzlich los: Ohne wahrnehmbare Vorwarnung beginnt das “Pferderennen”! Die Sikh scheinen zu wissen, wo es lang gehen wird, denn plötzlich entsteht eine schmale Gasse, und ehe Sie sich versehen, donnert der erste Reiter quasi haarscharf an Ihnen vorbei! Vergessen Sie Dinge, wie “Absperrungen”, “Sicherheitsabstand” und dergleichen Deutsche Ideen. Hier geht es einfach zur Sache und das heißt: Augen auf und Obacht, denn von jetzt an, ist jeder für sich selbst verantwortlich … weiterlesen …

Reisefoto des Monats: Theyyam – Feuergott

Als “Reisefoto des Monats” habe ich diesmal ein Foto von der letzten Fotoreise in Kerala, Südindien gewählt. Im Norden dieses Bundesstaates (und im Süden des angrenzenden Karnataka) gibt es diese sehr speziellen Hindu-Feste namens „Theyyam“. Dabei verwandeln sich Menschen einer (niedrigen) Kaste temporär in „lebende Götter“. Es sind aufwändige Rituale und teils atemberaubende Erlebnisse, wenn man dabei ist. weiterlesen …

Bildvorstellung: Eberhard Jobst “Brücken über den Ganges”

Warum ich dieses Reisefoto ausgesucht habe … Ich war nun schon fünf mal bei einer „Kumbh Mela“ In Indien dabei, dem größten Pilgerfest der Welt. Davon zweimal in Allahabad (jetzt Prayagraj), wo diese Pontonbrücken über den Ganges gelegt werden, um weiterlesen …