- Hide menu

Zum dritten Mal in Folge: Praxis-Workshop Reisefotografie ausverkauft!

Zum dritten Mal in Folge: Praxis-Workshop Reisefotografie ausverkauft!

Dreimal haben die Fotoschule Köln und der Kulturveranstalter Grenzgang in diesem Jahr (2018) in einem Joint Venture gemeinsam zu meinem Praxis-Workshop Reisefotografie nach Köln eingeladen. Und alle drei Termine waren ausverkauft! Das freut mich sehr. 🙂 Der dritte Termin war letztes Wochenende und es hat den Teilnehmern und mir selbst wieder großen Spaß gemacht und dabei sind auch wieder eine ganze Reihe wirklich tolle Bilder entstanden! 

Um so mehr freue ich mich jetzt auf den ersten Termin 2019, der am 01./02. März, der auch noch ein „Karnevals-Special“ wird! Dabei werden wir erneut zunächst theoretisch arbeiten und dann „fotografieren, wie jeck“! Wer dabei sein möchte, meldet sich vermutlich am besten früh an!
Tickets gibt es hier bei GRENZGANG …

Vermutlich ist das auch eine gute Gelegenheit noch einmal auf den Intensiv-Workshop  „Bootcamp Reisefotografie“ hinzuweisen, den ich am 06./07. April in Berching (Neumarkt i.d. Oberpfalz) leite. Wer dabei sein möchte, findet hier die Details und die Möglichkeit zur Anmeldung: ERDANZIEHUNG

Außerdem gibt es vom 25.-28. April eine kleine Tour mit „Reisefotografie-Seminaren“ im Norden Deutschlands, die von FERNSICHTEN veranstaltet wird:

 

Die Details und die Möglichkeit Tickets zu kaufen finden sich hier bei FERNSICHTEN

Außerdem werde ich, nach dem großen Erfolg dieses Jahr, auch im Sommer 2019 wieder als Referent in der „Heidelberger Sommerschule der Fotografie“ vom dpunkt Verlag dabei sein. Die Termine dazu folgen in Kürze …

 

Wer immer früh über Foto-Workshops, Seminar und Fotoreisen informiert werden will, kann mir gerne eine email an newsletter@reisefotografie.de schicken.

Ich wünsche euch allen „Safe Travels“ und „Allzeit gut Licht“!

🙂

Thorge

2 thoughts on “Zum dritten Mal in Folge: Praxis-Workshop Reisefotografie ausverkauft!

  1. Hildegard Grooterhorst sagt:

    Lieber Thorge,

    ganz herzlichen Dank für das tolle eBook, welches ich mit Begeisterung nochmals gelesen habe. Die über den Workshop hinausgehenden informativen Beschreibungen zu lesen, haben mir als really Beginner – was das technische Know How betrifft, einen vertiefenden Einblick gewährt.

    Ich habe während des Workshops vielfältige Einblicke und Anregungen aufnehmen können, gerade auch, wegen der Theorie-Praxis-Verschränkung. Deine präzisen und gut verständlichen Interventionen und Erläuterungen waren für mich als Laie gut verdaubar und zum Teil auch in der praktischen Fotosession umsetzbar. Mit einem etwas größerem Grundlagenverständnis und damit auf einer differenzierten Ebene befindlich, hätte ich natürlich nochmals anders profitieren können. Meine Begeisterung ist bestärkt worden und ich fühle mich nach diesen beiden Tagen bereichert und inspiriert, nun tiefer in die Fotografie einzutauchen.

    Und … Eine Resonanz … Die Schönheit und Ästhetik deiner Reisefotografien aufzunehmen, letztlich die vielfältige Schönheit von Lebenswelten in ihrer Lebendigkeit und Verbundenheit im Ausdruck von Licht, Form, Farbe im situativen Geschehen, haben in mir Resonanzen von Berührung, innerer Bewegtheit und tiefer Freude bewirkt. Und … auch Respekt und Wertschätzung haben mich erreicht bei der Betrachtung deiner Fotostrecken, für die -für mich spürbare- weitreichende Leidenschaft und künstlerischem Empfinden…. Vielen Dank für diese Form des Teilhabenkönnens :-)!!

    Herzliche Grüße

    Hildegard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.