- Hide menu

Foto-Ausstellungs-Tipp: „Von Bhutan bis Burma“

Reisefotografie, Fotoreise

„Von Bhutan bis Burma“ – Fotoausstellung von Patrick Ohler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto-Ausstellungs-Tipp: „Von Bhutan bis Burma“ von Patrick Ohler

Mein guter Freund und Foto-Kollege Patrick Ohler macht seine erste Ausstellung. Und das wurde auch Zeit! 😉
Patrick ist ein sehr guter Fotograf und unter dem Titel „Von Bhutan bis Burma“ werden nun erstmalig 12 seiner tollen Arbeiten öffentlich zu sehen sein. Ab Sonntag, dem 21. Juni können sie im schönen Café Noa (Maastrichter Str. 3, 50672 Köln) bewundert werden.

Patrick war 2014 mit mir während der Fotoreise durch Bhutan unterwegs und (u.a.) das Titelbild zu seiner Ausstellung stammt von diesem Trip. In seiner Ausstellung sind aber noch andere wundervolle Aufnahmen aus Bhutan und natürlich aus Burma zu sehen. (Wer selbst Lust auf Burma/Myanmar hat, sollte sich die Infos zur Fotoreise ansehen, die ich im Dezember 2015 gemeinsam mit dem burmesischen Fotografen Win Kyaw Zan organisiere ).

Patrick ist für seine Ausstellung mit „nur 12 Fotografien“ eine erstaunliche Bandbreite gelungen: neben einfühlsamen Portraits finden sich tolle Landschafts- und Architekturaufnahmen sowie wunderbar eingefangene Szenen aus dem Alltag der Menschen. Viele von Patricks Bildern zeichnen sich durch eine scharfe Beobachtung, interessante Perspektiven und feine Lichtstimmungen aus. Oft wohnt seinen Bildern eine unaufdringliche Perfektion inne, die sich erst bei genauerem Hinsehen offenbart.

Meine Empfehlung: auf keinen Fall verpassen!

Am 21.06. ab 17:00 Uhr gibt es zur Eröffnung der Ausstellung eine Vernissage bei der Patrick auch anwesend sein wird.
Ich werde es mir ganz sicher nicht entgehen lassen dabei zu sein und würde mich freuen, wenn sich viele Reisefoto-Fans anschließen 😉

Einen sehr guten Eindruck von Patricks fotografischer Arbeit gibt es auf seiner Webseite zu sehen: Patrick Ohler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.