- Hide menu

Foto-Ausstellungs-Tipp: „AUGEN AUF! – 100 Jahre Leica Fotografie“

Leica, Foto-Ausstellung, Reisefotografie

Foto-Ausstellungs-Tipp: „AUGEN AUF! – 100 Jahre Leica Fotografie“ in Frankfurt

Noch bis zum 31. Mai läuft im Fotografie Forum Frankfurt die sehr sehenswerte Ausstellung „AUGEN AUF! – 100 Jahre Leica Fotografie“. Die Ausstellung ist deutlich umfangreicher, als ich vermutet hätte und umfasst viele, geradezu ikonische Aufnahmen. Die Liste der Fotografen, die mit Werken an der Ausstellung beteiligt sind ist so beeindruckend, wie lang! So finden sich u.a. Aufnahmen von Henri Cartier-Bresson, Robert Capa, Elliott Erwitt, Sabstião Salgado, Alfred Eisenstaedt,  Bruno Barbey, René Burri, Bruce Davidson, William Eggleston, Susan Meiselas, Joel Meyerowitz, Robert Lebeck, Barbara Klemm, Thomas Hoepker, und vielen mehr. Manche Aufnahmen kannte ich, wusste aber nicht, wer sie gemacht hat, wie z.B. eins der wohl meist reproduzierten Porträts unserer Zeit: Che Guevarra – natürlich aufgenommen mit einer Leica 😉
Neben den mehr als 200 Fotos wird die Ausstellung ergänzt um dokumentarisches Material, alte Kameramodelle sowie Zeitschriften und Bücher,  die die Geschichte der Kleinbildfotografie von den Anfängen bis in unsere Tage rekapitulieren.

Mein Fazit: Absolut sehenswert!

Wer es nicht mehr rechtzeitig schafft, kann sich mit dem beeindruckenden Bildband zur Ausstellung trösten, den man u.a. hier im Leica-Store bestellen kann:

Die Adresse des Fotografie Forum Frankfurt:
Braubachstraße 30–32
60311 Frankfurt am Main

Die Öffnungszeiten sind:
Dienstag–Sonntag: 11–18 Uhr
Mittwoch: 11–20 Uhr
Montags ist das FFF geschlossen

Mehr Infos zur Ausstellung gibt es hier bei Leica oder hier beim Fotografie Forum Frankfurt.

 

Leica, Foto-Ausstellung, Reisefotografie, Thorge Berger

In der Ausstellung „Augen auf – 100 Jahre Leica-Fotografie“: Mehran Khadem-Awal & Thorge Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.