- Hide menu

Die „Discovery Days“ gehen in die erste Runde – und Thorge Berger ist dabei!

Kumbh Mela Vortrag von Thorge Berger bei den Discovery Days in Laax

Die „Discovery Days“ gehen in die erste Runde – und Thorge Berger ist dabei!

Das Programm für das neue Vortragsfestival in Laax (Schweiz) steht nun fest!

Drei große Veranstalter von Abenteuer-, Reise- und Expeditions-Vorträgen und Festivals (Explora Events aus der Schweiz, Mundologia aus Freiburg und Grenzgang aus Köln) haben sich für ein Joint Venture zusammen geschlossen und ein neues Vortrags-Festival auf die Beine gestellt, die DISCOVERY DAYS. Dabei handelt es sich um ein 2-tägiges Vortrags-Festival, das am 29. und 30. September 2017 im Schweizerischen Laax seine Premiere feiert. Mit den DISCOVERY DAYS wollen die Veranstalter eine Plattform schaffen, wo (bisher) unentdeckte Talente eine Gelegenheit haben, ihre Storys zu erzählen. 

Für die erste Runde gab es 120 Bewerbungen aus denen eine Jury nun 17 ausgewählt hat, die im September live zu erleben sein werden. Die Vorträge haben jeweils eine Länge von 30 Minuten und führen von Sibirien bis Irland, von Kanada bis in den Himalaya und vom Nordkap nach Afrika. Bei den Discovery Days kann das Publikum dem Alltag entfliehen und zwei Tage lernen, staunen und lachen. Ein ist Fest für Träumer, Querdenker und Quermacher …

Und mit großer Freude und nicht ohne Stolz kann ich nun ankündigen, dass ich ebenfalls dabei sein werde!

Am Samstag, den 30. September ab 17:50 Uhr zeige ich dort eine 30 Minuten-Version meines Vortrags „Kumbh Mela – das größte Pilgerfest der Welt“.

Ich fühle mich durch die Einladung der Jury sehr geehrt und freue mich sowohl auf das Festival und die Vorträge der Kolleginnen und Kollegen, als auch darauf,  meinen eigenen Vortrag dort zu zeigen! 🙂

Ganz herzlichen Dank an das Team von Explora, Mundologia und Grenzgang!

Hier gibt es sämtliche Details zum Festival …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.